BachBilder Newsletter 12/2018


Liebe Fans & Freunde von BachBilder,

nach dem total heißen Sommer ist natürlich einiges passiert, was mich leider davon abhielt , euch aktuell per Newsletter auf dem Laufenden zu halten. Aber das holen wir nun mit den langen Winterabenden nach.

 Im Oktober fand in Berlin wie jedes Jahr, das beliebte Festival of Lights statt. Wie viele von euch wissen, gibt es einige Motive, die von mir in den vergangenen Jahren in leuchtenden Farben und verschiedenen Größen umgesetzt wurden. Die äußerst große Nachfrage nach diesen beliebten Bildern – die als Einzelstücke lange vergriffen sind – hat mich dazu bewogen, für alle eine alternative Möglichkeit zu schaffen, eines meiner Werke zu erwerben.

Die aktuelle Winterkollektion eines brandneuen Shops von BachBilder findet ihr in dem neu designten Shop unter der typisch Berliner Adresse: icke.shop

. . icke koof bei . . . . icke.shop . .
Neben Hoodies, Snapback Caps, T-Shirts, Sweatshirts und Kleidern gibt es auch Stoffbeutel, Umhängetaschen und vieles mehr. Ein Must-have für alle Berliner und Berlin Fans unter Euch!Schaut einfach mal rein, denn ganz sicher ist hier die eine oder andere Geschenkidee dabei!Euch allen eine schöne und besinnliche Adventszeit. Wir sehen und lesen uns auf:BachBilder.de ………und…..schaut mal rein…. bei…..

. . . . icke koof bei . . . . icke.shop . . . . Berlin PopArt by Sylke Bach . . . . .
BodyArtStyle, viel Spaß beim auswählen, Eure Sylke. Ps.: Einige von Euch schätzen schon einen echten „Bach“ als Unikat im eigenen Hause in Öl / Acryl auf Leinwand in der Größe Ihrer Wahl, ein Zertifikat ist selbstverständlich.Aufträge für ihr eigenes, neues Bild, auch gern ein Berlin-Bild nehme ich gern ab Mitte Februar 2019 wieder an.
Kauf mich! →

Berlin leuchtet wieder!


Endlich ist es wieder soweit. Das Festival of Lights verwandelt mit seiner atemberaubenden Lichtkunst Berlin wieder in eine farbenprächtige Stadt, an der man sich einfach nicht satt sehen kann. Aus diesem Anlass zeige ich Euch heute noch einmal meine bisherigen Festival of Lights-Bilder mit dem Brandenburger Tor, Funkturm, Fernsehturm und Siegessäule.

Und ich habe im Netz ein großartiges Video gefunden, dass ich Euch nicht vorenthalten möchte. Wir sehen uns in der Nacht – am Potsdamer Platz, an der Humboldt-Uni, Staatsoper, im Nikolaiviertel oder am Berliner Dom!


Federbild 2018


Im Laufe des Sommer war ich doch nicht ganz untätig und habe wieder einmal mit Acryl und Spachtelmasse auf Leinwand (Größe: 18×24 cm) experimentiert das Federbild ist wie immer mein bevorzugtes Motiv. Besonders ist dabei, dass dieses Bild mit Kämmen und Gabeln modelliert wurde. Es war ein spannendes Experiment das zu einer erhabenen Struktur des Bilder führt – ranzoomen lohnt sich.


Hintergrund für eine Märklin Bahn aus dem Jahr 1935


1935 startete Märklin mit der neuen Spurweite 00 (heute als H0 bekannt).

Im Kundenkatalog vom August 1935  ist zu lesen: „Nach langen Vorbereitungen und Versuchen sind die vielen in den vergangenen Jahren ergangenen Wünsche, eine elektrische Miniatur-Eisenbahn zu schaffen, nunmehr in Erfüllung gegangen: Die Elektrische Miniatur-Tischbahn Märklin Spur 00 ist da !“.

(mehr …)


Alles neue macht der Mai! – Teil 2


Wegen diverser Anfragen und für alle nicht so technisch versierten Fans von BachBilder.de – keine Angst – es ist alles ganz einfach! 😉 – an dieser Stelle ein paar Ausführungen zu meiner neuen Website.

Im Blog findet Ihr zweimal wöchentlich alle BachBilder.de Neuigkeiten. —> Klick!
Wer meine Werke (Bilder und Skulpturen) in aller Ruhe betrachten möchte, ist in der Galerie an der richtigen Adresse. —> Klick!
Bilder aus meinen ganz frühen Jahren findet Ihr in der Rubrik „Über mich“ – „Wie alles begann“. —> Klick!
Nicht zu vergessen: Tolle Bilder und Motive in der Foto-Inspiration: —> Klick! 
Wer den direkten Draht zu mir sucht, sei es um mir Rückmeldung zu meinen Werken, zur neuen Website oder ein Bild in Auftrag zu geben, dem steht das Kontaktformular zur Verfügung. —> Klick!


Viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Anschauen! 🙂


Ausstellung 2018 Berlin-City;Bleibtreustraße bei August Lenz; Fotos von der Vernissage


Die Vernissage am 22. März war mit vielen interessanten Gästen gut besucht und ein voller Erfolg. Ich danke an dieser Stelle noch einmal der Galerie Makowski und dem Bankhaus August Lenz für die Möglichkeit, meine Werke auszustellen.

 


Heute ist es soweit: Ausstellungseröffnung im Bankhaus August Lenz!


Mit der heutigen Vernissage am 22.3.18 um 18:30 Uhr eröffnet eine Ausstellung im Bankhaus August Lenz, die bis zum 30.04.2018 läuft, wo auch ich meine Werke ausstelle.

Das Bankhaus findet Ihr in der Bleibtreustraße 24 in 10707 Berlin und ich freue mich, Euch dort zu treffen. Vielen Dank für diese Möglichkeit.

   


Save the date! BachBilder Ausstellung im Bankhaus August Lenz


Vom 22.03. bis 30.04.18 findet Ihr meine Bilder und Skulpturen im Bankhaus August Lenz in der Bleibtreustraße 24 in 10707 Berlin. Ich freue mich, auch meine Werke Euch und der Öffentlichkeit dort zu zeigen.

– Vernissage am 22.03.2018 ab 18:30 Uhr –

BachBilder Ausstellung im
Bankhaus August Lenz
22.03.2018 – 30.04.2018
Bleibtreustraße 24
10707 Berlin


Berliner Wahrzeichen im Pop Art Style


Fertigstellung des Brandenburger Tors im Pop Art Style!

Brandenburger Tor
Acryl und Öl auf Leinwand
120×90 cm


Berliner Wahrzeichen im Pop Art Style / Teil 2


Langsam aber sicher kommt immer mehr Farbe ins Spiel und die Quadriga nimmt Form an.

Brandenburger Tor
Acryl und Öl auf Leinwand
120×90 cm


10.000 und es werden immer mehr!


Juhuuuu! Wir alle zusammen haben es gemeinsam geschafft Leute! Über 10.000 Klicks! 🙂 Wir müssen noch besser werden: Schaffen wir in einem Jahr 10.000 Klicks? Das wäre der Wahnsinn! Ich male und skulpturiere, blogge dazu zweimal die Woche… Wer kennt mich noch nicht? Na, dann weiter schnell teilen, wir schaffen das zusammen. Ich glaube an euch!

Ich danke jetzt erstmal allen meinen bisherigen Fans sehr, fürs Linken, Teilen und Weiterempfehlen! Bitte weiter – Ihr Guten. 🙂

Mein besonderen Dank gilt natürlich auch all meinen treuen Sammlern, die an mich glauben und meine Kunst sehr schätzen. So helft ihr mir, stetig meinen Bekanntheitsgrad zu erweitern. Stellt euch vor Leute, es gibt noch Menschen, die meinen Namen oder meine Seite nicht kennen! 😉

Ich stoße mit euch (virtuell) an und hoffe auf eine Vielzahl von Feedbacks. Seid alle ganz lieb gegrüßt von eurer Sylke von BachBilder.de


Box Trophy nach Benlee


Boxhandschuh-Kreation nach Benlee. Gold, Silber oder Bronze: Wer ist der Gewinner?
„Auge um Auge, Zahn um Zahn“ – Vom blauen Auge bleibt Ihr hoffentlich verschont! 😉

Box Trophy
Ton, handmodelliert
Höhe: 15cm

Ich freue mich übers Liken und Teilen!


Box-Trophäe für Gewinner!


Das neue Jahr beginnt mit positiver, „durchboxender“ Energie!

Ton, handmodelliert, Höhe: 15cm

Und wie immer: Das Liken und Teilen – diesmal vor allem in der Boxwelt – ist gern gesehen. Danke!


Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen